Tossens 2010

 

Lars und Ralf haben als erste das Ziel erreicht. Mit dem Pedo sind die beiden am Sonntagvormittag gestartet. Am Dienstag sind die in Tossens angekommen!

 

1.    Etappe Minden-Hoya 84 km

2.    Etappe Hoya-Elsfleth 105 km

3.    Etappe Elsfleth-Tossens 54 km

 

Mittwoch, der 12.05.2010

 

Heute um 15.45 Uhr ist auch der Rest der Truppe angekommen. Die wichtigen Dinge wurden sofort erledigt. Erst wurde den beiden Radfahrern gratuliert, dann die Zapfanlage angeschlossen und die Grillsachen in die Hütte getragen. Das Wetter ist nicht so gut, die Laune um so besser.

 

Das Wetter ist völlig Schxxxe, es ist kalt und es regnet in unregelmäßigen Abständen …

 

 

Also erst mal den Grill angeschmissen und was Feines geschmergelt ….

 

 

Nach dem Grillen mit viel Ajoli, Fleisch und Krautsalat (außer Ralf) gab es dann eine Laudatio von Ürgen auf die Radfahrer Lars und Ralf mit dem Tenor „Cui Honorem Honorem“ („Ehre wem Ehre gebührt“) …

 

 

 

Im Anschluss an diese schwungvolle Rede gab es erstmal eine zünftige Runde Bier … und noch eine … und noch eine … und noch eine … und noch eine … usw

 

 

Und wer hats gezupft und an den Tisch gebracht? Der Lars!!!

 

 

 

Abschluss bei Ewa …

 

 

 

 

Ende Tag 1

 

Donnerstag, 13.05.2010 (Vattertach)

 

Das Frühstück …

 

 

… das ist was lecker … morgens halb 10 in Deutschland …

 

 

 

 

… ein Bier und der Lars tanzt …

 

 

… und dem Guido schmeckts auch …

 

 

… der einzige der das ganze Wochenende arbeitet, ist …

 

 

Die Jungs aus Burhave haben dieses Jahr den Weg nach Tossens leider nicht gefunden, es war wohl zu kalt (?) – Luschen …. Aber wir haben andere nette Leute getroffen …

 

 

Unter anderem haben wir Robert adoptiert …

 

 

… also sind wir zurück in unser Luxushaus und haben den Grill angeschmissen …

 

 

… die ersten Sonnenstrahlen eingefangen …

 

 

 … und uns um das Fassbier gekümmert …

 

 

 

Freitag, der 14.05.2010

 

Am Freitag war dann der schönste Tag. Wir haben den Rest Bier ausgetrunken, gegrillt, uns die Sonne auf den Bauch (und auf den Kopf) scheinen, und es uns gut gehen lassen.

 

 

 

 

 

Letzte Impressionen aus Tossens:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, der 15.05.2010

 

Am Samstag mussten wir dann unsere Koffer packen und wieder nach Hause fahren … hier sind Bilder überflüssig.

 

Es bleibt nur die letzte offene Frage: Wo waren die Jungs aus Burhave???

 

--- Ende ---